03.06.

KWI-Kolloquium

Mi / 10:00 – 12:00

Virtuelles Meeting: Wie wandeln? Logiken gegenwärtiger Nachhaltigkeitsbemühungen

Internes Kolloquium, offen für Interessierte der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr)

Britta Acksel, KWI

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Raum 106, Goethestraße 31, 45128 Essen

09.06.

Carte Blanche

Di / 18:00 – 20:00

Live-Vortrag: Zirkulation und Zensur – Was uns der literarische Untergrund des 18. Jahrhunderts über die sozialmedialen Kommunikationsdynamiken der Gegenwart lehrt

Vortrag in der Reihe "Carte Blanche. Forschung aus der Nachbarschaft"

Friedrich Balke, Ruhr Universität Bochum (RUB)

Gartensaal im Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI), Goethestraße 31, 45128 Essen

16.06.

KWI Sachbuch-Diskussion

Di / 16:00 – 18:00

Virtuelles Meeting: KWI Sachbuch Diskussion

Caroline Criado-Perez:"Unsichtbare Frauen: Wie eine von Daten beherrschte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert"

Julika Griem, KWI-Direktorin

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal, Goethestraße 31, 45128 Essen

16.06.

Carte Blanche

Di / 18:00

Live-Vortrag: The Shape of Things to Come: Gegenhegemoniale Zukünfte und die Möglichkeiten der Cultural Studies

Vortrag in der Reihe "Carte Blanche. Forschung aus der Nachbarschaft"

Mark Schmitt, Technische Universität Dortmund

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal, Goethestraße 31, 45128 Essen

17.06.

KWI-Kolloquium

Mi / 10:00 – 12:00

Virtuelles Meeting: Intermediale Autorschaft: Victor Hugo und die Frühzeit der Photographie

Internes Kolloquium, offen für Interessierte der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr)

Kathrin Yacavone, Universität zu Köln

Virtuelles Meeting

23.06.

Carte Blanche

Di / 18:00

Verschoben: Rassistische Blicke und Embodiment: Vincent O. Carters „The Bern Book“

Öffentlicher Vortrag in der Reihe "Carte Blanche. Forschung aus der Nachbarschaft"

Simon Dickel, Folkwang Universität der Künste

Gartensaal im Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI), Goethestraße 31, 45128 Essen