Neues Forschungsprojekt: “Glücksspiel und soziale Kontrolle”

Am 1. April startete das neue Forschungsprojekt “Glücksspiel und soziale Kontrolle” im Rahmen des KWI-Forschungsbereichs Kommunikationskultur.

Das Projekt untersucht unter der Leitung von Jo Reichertz am Beispiel des kommerziellen Automatenspiels in Spielhallen, wie soziale Kontrolle in einer zunehmend digitalisierten Welt ausgeübt wird.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.