Einzelprojekte

Die Forschungsprojekte am KWI sind ein mittelfristiger Zusammenschluss mehrerer Wissenschaftler*innen aus den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, die gesellschaftlich relevante Themen bearbeiten. Die Projekte stehen für die thematische Offenheit des KWI, das sich auch außerhalb seiner Profilschwerpunkte der Förderung wichtiger Forschungsfragen widmet.

Aktuelles

Vortragsreihe zur Ausstellung „Mensch und Tier im Revier“ startet am 5. November

Vortragsreihe zur Ausstellung „Mensch und Tier im Revier“ startet am 5. November

Seit Juli 2019 zeigt das Ruhr Museum auf dem Welterbe Zollverein die Galerieausstellung „Mensch und Tier im Revier“. Im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung startet am 5. November 2019 eine wissenschaftliche Vortragsreihe, die sich mit der Beziehung zwischen Mensch und Tier beschäftigt. Dabei liegt der Fokus auf dem sich im Umbruch befindenden Umgang mit Tieren, […]

Roland Borgards spricht in der Buchhandlung Proust über „Nature Writing“

Roland Borgards spricht in der Buchhandlung Proust über „Nature Writing“

Auf Einladung des Projektverbundes „Mensch und Tier im Ruhrgebiet“ stellte der Frankfurter Literaturwissenschaftler Roland Borgards in der Buchhandlung Proust die neueren Strömungen des „Nature Writing“ und der „Human-Animal Studies“ vor. In der lebhaften und von der Kölner Neuzeithistorikerin Gudrun Gersmann moderierten Veranstaltung standen drei Fragen im Mittelpunkt: Erstens: Bieten die neuen literarischen und kulturwissenschaftlichen Strömungen etwas […]

Neues Veranstaltungsprogramm des Arbeitskreises „Mensch und Tier im Ruhrgebiet“

Neues Veranstaltungsprogramm des Arbeitskreises „Mensch und Tier im Ruhrgebiet“

Der Arbeitskreis „Mensch und Tier im Ruhrgebiet“, ein Zusammenschluss von Museen im Ruhrgebiet und des KWI, beschäftigt sich mit dem Verhältnis von Mensch und Tier aus historischer, soziologischer, künstlerischer und anthropologischer Perspektive. Das Ausstellungsprogramm ist im Juli 2019 mit der Schau „Mensch und Tier im Revier“ im Ruhr Museum Essen gestartet und wird bis Ende […]

Eröffnung der Sonderausstellung „Mensch und Tier im Revier“ im Ruhr Museum

Eröffnung der Sonderausstellung „Mensch und Tier im Revier“ im Ruhr Museum

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis „Mensch und Tier im Ruhrgebiet“ wurde am 7. Juli 2019 die Sonderausstellung „Mensch und Tier im Revier“ im Ruhr Museum eröffnet. Der Arbeitskreis ist ein Zusammenschluss von Museen des Ruhrgebiets und des Kulturwissenschaftlichen Instituts und beschäftigt sich mit dem Verhältnis zwischen Menschen und Tieren aus historischer, soziologischer, künstlerischer und anthropologischer Perspektive. […]